Freitag, 14. November 2014

DT Beitrag von bonetti: Kartonage Schachtel


Hallo zusammen!

Vor kurzer Zeit hab ich das Angebot erhalten, meine Karten in Kommission zu geben und suchte nach einer Möglichkeit, die Karten hübsch zu präsentieren. Eine kleine Schachtel erschien mir am sinnvollsten. Da ich nichts Passendes zur Hand hatte, hiess es: selber machen! :-)

Anhand der Kartengrösse erstellte ich eine Skizze und werkelte aus Kopierpapier ein Muster. Nach Gutbefund gleich losgelegt wie folgt:

Die Wände und der Boden sind aus einer Kartonschachtel geschnitten. Anschliessend wurden mit Buchbinderleinen alle Kanten verbunden, mit dem Falzbein gut andrücken. Das gemusterte Papier auf Mass geschnitten, Ränder distresst (= mit Stempelfarbe Ränder einfärben) und aufgeklebt, gut andrücken. Zum Schluss ein bisschen verzieren und schon ist die massgeschneiderte Schachtel fertig. Mir gefällt sie richtig gut und ich bin froh, habe ich sie selber gemacht.





Buchbinderleinen
Buchbinderleim
Papier gemustert (verwendetes Papier aus der Collection: Teresa Collins, Tell your Story)
Twine und Spitze
Distressink (verwendete Farbe: Walnut Stain) + Ink Blending Tool
Doppelseitiges Klebeband
Falzbein
Non Stick Craft Sheet
Charm (Anhänger)
Pin

Viele Grüsse

bonetti

http://bonettiscrappt.blogspot.ch/

Kommentare:

  1. Ohhhh, wie hübsch. Die Schachtel gefällt mir super gut. Der Schmetterling-Anhänger ist ja süss und die Spitze mit dem Band...einfach sehr schön. Hmmm ich könnte auch so eine Schachtel brauche, um meine fertigen Kärtchen aufzubewahren :o).

    AntwortenLöschen
  2. Hei bonetti, deine Box ist einfach meeeega herzig! Die Deko mit Hutnadel und Charm ist absolut spitze! .... Und die erste Karte lädt so richtig zum Weiterstöbern ein. Da passt wieder alles wunderbar zusammen!
    LG witchy

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank! Ich bin ja nicht die Kartonage-Könnerin, aber dieses Böxli hat mir mega Freude gemacht.

    AntwortenLöschen
  4. deine Box ist sehr hübsch geworden ,megahärzig verziert
    das macht was her und lust zu "schneuggen" :)

    lg Cécile

    AntwortenLöschen