Freitag, 8. April 2016

DT Beitrag von witchy: Konfirmation



Auch dieses Jahr darf ich (und meine Familie) einer Konfirmandin Glückwünsche zukommen lassen.




Letzthin in Carmens Lädeli hatte ich die Wood Veneers mit dem Jesus-Monogramm entdeckt und einen Spontankauf getätigt. Erst zu Hause habe ich dann überlegt, wie ich diese Teile verwenden könnte. Die Farbkombi rosa/silber hat mir gefallen, aber die Holzteile wollten so „blutt“ nicht dazu passen, ergo habe ich sie mit ZIG-Leim deckend eingestrichen, trocknen lassen und danach mit Silber-Folie überzogen. Das Endresultat ist in meinen Augen ganz gut rausgekommen, was meint Ihr?




Im Inneren der Karte habe ich in einer Ecke diese Herzkombi eingeklebt, um einen Batzen für einen „Herzenswunsch“ einzustecken.





Folgendes Material habe ich verwendet:

- CS (Cardstock) in weiss und rot

- PP (Motivpapier) aus einer Serie von Maja Design („coffee in the arbour“)

- Chipboard -Motivteile mit Jesus-Symbol

- Deco Foil silver

- Stempelkissen Distress Ink Pad – Victorian Velvet

- Ein kleines Stück Jute-Band

- Charm / Glitzersteine aus meinem Fundus

- Stempel, Embossing-Stempelkissen und Embossing Pulver in silber

- Doppelklebeband Scor Tape / Klebestift ZIG


Werkzeug:

- Papier-Trimmer tonic

- Stanzschablonen Schmetterlinge und Herzen aus meinem Fundus

- Falzbein

Bemerkung mal von meiner Seite:

Falls ihr konkrete Materialvorstellungen habt, die ihr im Shop nicht findet, wendet euch doch bitte an Carmen, sie erfüllt euch weitgehend jeden Wunsch!!

Tschüss, bis zum nächsten Mal!

Eure witchy

Kommentare:

  1. Wunderschöne Karte! finde Dein "versilbertes" Wood Teil sieht super aus!
    LG zurbi

    AntwortenLöschen
  2. Mega schön! Die Karte kommt sicher gut an:-)

    AntwortenLöschen