Freitag, 2. Januar 2015

2015

Ein neues Jahr hat eben begonnen. Und ich wünsche euch allen ein gesundes, fröhliches, schönes Jahr mit möglichst wenig Sorgen und Leiden. Nur für euch habe ich diese Karte gemacht:


Mein Jahr beginnt leider nicht fröhlich. Ich habe am 22.12. meinen geliebten Vater verloren. Für mich beginnt ein Jahr bei dem nun keine Erinnerungen mehr enstehen werden, an denen mein Vater beteiligt ist. Im Moment ist es noch zu hart dies akzeptieren und verstehen zu können. Papa, te echo de menos un monton!

Liebe Grüsse






Verwendete Materialien:
Schwarzes Cardstock
Vellum
Glitzer Cardstock
Delicata Stempelkissen
Leim
Abstandhalter
diverse Stanzformen

Kommentare:

  1. Liebe Carmen,

    auch dir ein fröhliches neues Jahr. Ganz herzliches Beileid nochmals zu dem Verlust deines Vaters. Ich wünsche dir und deiner Familie unendlich viel Kraft für die schwierige Zeit und hoffe, dass ihr bald wieder nach Vorne blicken könnt...zumindest ein bisschen.

    Alles Liebe
    Bili

    AntwortenLöschen
  2. uii nein, das tut mir leid!!! Dennoch möchte ich dir ein gesunbdes neues Jahr wünschen!
    Viel Kraft und dennoch schöne Erinnerungen an deinen dad!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carmen
    Auch an dieser Stelle mein tiefes Mitgefühl. Viel Kraft und Zuversicht für dich und deine Lieben. Trotz Allem wünsche ich dir ein schönes und gutes neues Jahr!
    Deine Silvesterkarte gefällt mir sehr, besonders wie du die Wunderkerze eingebaut hast. Grüessli Marlene

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Carmen
    das tut mir so leid! eine herzliche Umarmung an dich!!! es gibt Sachen im Leben, die wir nie ganz verstehen und akzeptieren können und dazu gehört das Abschied nehmen eines geliebten Menschen! in den Erinnerungen wird er immer bei euch sei, ich sage immer "so nah und doch so fern"
    ganz viel Kraft, Licht, Hoffnung, Liebe, Gesundheit, Verständnis, Freunde, Mitgefühl, Freude... das wünsche ich dir für dieses Jahr!
    deine Karte ist wunderschön, nimm die Funken und den Lichtstrahl mit auf die Reise im 2015!
    Viele Grüsse schickt dir Moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Carmen
    Danke viel mal für die schöne Karte, die du für uns gewerkelt hast! Auch ich wünsche dir und deiner Familie ein gutes neues Jahr.
    Zum Verlust deines Vaters meine tiefe Anteilnahme und eine feste Umarmung. Der Schmerz wird irgendwann weniger und die guten, schönen, lustigen und positiven Erinnerungen bleiben und geben Hoffnung und Licht. Und irgendwann in der Ewigkeit sehen wir uns alle im Himmel wieder, so erzählt es Colton, ein 4-jähriger Junge, der während einer Operation kurz im Himmel sein durfte (Buch: Den Himmel gibt's echt, Todd Burpo).Glauben wir fest daran, denn Glaube ist Hoffnung!
    Ein ganz lieber Gruss von witchy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Carmen,
    Ja das Leben ist manchmal hart. Das musste ich leider dieses Jahr auch erfahren. Was bleibt sind die Erinnerungen an die Menschen, die wir verloren haben. Es dauert seine Zeit bis es nicht mehr so weh tut. Unser Weg ist noch nicht zu Ende und wir müssen unser Leben leben. Ich wünsche Dir viel Kraft und Zuversicht für's 2015 für Dich und Deine Lieben. Herzliche Umarmung. Die Karte ist wunderschön! Liebe Grüsse sendet Dir Erna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Carmen

    Vielen Dank für die schöne Karte und die guten Wünsche für's 2015! Auch ich wünsche dir und deiner Familie nur das Beste, Zufriedenheit, viele schöne Momente und Gesundheit im neuen Jahr.

    Mein herzliches Beileid zum Verlust deines Vaters. Ich schicke dir eine feste Umarmung und hoffe, dass der Schmerz bald weicht und die Erinnerungen nicht mehr weh tun.

    Viel Kraft und Energie in dieser schweren Zeit.

    Herzliche Grüsse.

    AntwortenLöschen