Donnerstag, 8. November 2018

Wir feiern Jubiläum!

Wisst ihr noch was im November vor genau 5 Jahren hier vorgestellt wurde?

Wer erinnert sich?

Das Design Team wurde vorgestellt! Und seither wurden Monat für Monat wunderschöne, lehrreiche, praktische, hilfreiche Beiträge vom besten Design Team Ever hier eingestellt.  Dies soll gebührend gefeiert werden!

Und deshalb tun wir dies gerne zusammen mit euch allen, inkl. Design Team.

Ich habe einen simplen Sketch gezeichnet. Ihr habt nun alle Zeit bis am 22. November eure Lay-Outs per Mail einzusenden, resp. natürlich das Foto vom Lay-Out.

Auch das Design Team macht mit. Jedes Mitglied hat mir bereits ihr Foto geschickt.

Thema und Grösse von Lay-Out sind frei. Ob mit oder ohne Foto ist ebenfalls euch überlassen. Es muss halt ein Scrapbooking Lay-Out sein. Bitte sendet mir das Bild 700x700 Pixel gross an meine e-mail Adresse info (at) baschtuegge.ch

Hier der Sketch:



Am 23. November zeige ich euch hier alle Bilder die mir geschickt wurden und unter allen Teilnehmerinnen werden folgende 6 Preise ausgelost. (Versand erfolgt nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein).







Sollten weniger als 6 mitmachen, werden trotzdem alle 6 Preise verlost. Dann kann es sein dass man eben 2 Preise kriegt. ;-)

Ich hoffe jedoch dass ganz viele mitmachen und Spass an der Aufgabe haben.

Liebe und kreative Grüsse
Carmen

Freitag, 2. November 2018

DT-Beitrag Bili: Einladungskarte à la Herr der Ringe

Hallo zusammen
 
Heute möchte ich euch eine ganz spezielle Einladungskarte zeigen. "Ganz speziell" deshalb, weil die Karte für mich eine echte Herausforderung war. Ich wurde gebeten, Einladungskarten für den 30. Geburtstag eines Mannes zu werkeln, welche von dem Motto "Herr der Ringe" geprägt sein sollen. Das hat mich erst einmal vor eine ganz schöne Herausforderung gestellt. Tagelang habe ich mir Gedanken gemacht, wie die Karte aussehen soll und im Internet nach Inspirationen gesucht. Und auf einmal hatte ich die Idee im Kopf und einen Plan auf Papier. Motiviert setzte ich mich an den Basteltisch. Aber nicht um zu Stanzen oder zu Stempeln...nein, ich begann zu Zeichnen. Ein Sujet nach dem anderen musste her, welche danach allesamt eingescannt wurden und schliesslich auf die Karten gedruckt wurden - schliesslich konnte ich die ganzen Zeichnungen nicht 30 Mal anfertigen. Die Überraschung beim Geburtstagskind war riesengross und auch bei den Gästen ist die Karte unglaublich gut angekommen. Herzlichen Glückwunsch zum 30sten!
 
Achtung: es folgen einige "nerdische" Erläuterungen zur Karte :)
 
Und nochmals Achtung: ich bin kein wirklich grosser Herr der Ringe-Kenner, habe mir aber echt Mühe gegeben :)
 
 
Die Karte hat das Format A5 und ist eine Klappkarte aus Kraftpapier. Auf die Frontseite habe ich das Tor von Moria (Zwergenreich) gezeichnet. Natürlich mit "original" Elbenschrift auf dem Torbogen.
Damit sich das Tor nicht so einfach öffnet, habe ich das Ganze mit Schnur umwickelt und daran ein Elbenblatt sowie ein Tag mit dem Wort "mellon" ([sprich] Freund) befestigt.
 
Auf die Rückseite habe ich den weissen Baum Gondors gezeichnet. Dieser war meiner Ansicht nach das einfachste Sujet, das ich zu zeichnen hatte.

 
Klappt man die Karte auf, so befindet sich im Inneren auf der Grundkarte die Karte von Mittelerde. Ich muss zugeben, dass diese Karte das einzige Motiv ist, das ich nicht selbst von Hand gezeichnet habe, weil es mir dann doch einfach zu lange gedauert hätte. Die Karte habe ich deshalb bequem aus dem Internet genommen und auf die Karte gedruckt.
 
Innerhalb der Klappkarte befanden sich dann drei weitere weisse A5 Karten mit den ganzen Angaben zum Fest. Auf der ersten Karte gab es zunächst ein Zitat von Gandalf, gelettert über dem Eingang einer Hobbit-Höhle.

 
Auf der zweiten Karte befand sich der eigentliche Einladungstext. Das Ganze geschmückt mit dem Symbol des "einen Rings".

 
Auf Karte Nummer 3 befand sich das Pferd Rohans - welches mir persönlich am meisten Spass machte zu Zeichnen -, gefolgt von den Koordinaten der Geburtstagsfeier.




 
Und das war der ganze Zauber. Einladungskarten, wie ich sie noch nicht gestaltet habe aber welche mir ungemein viel Spass machten. Auf jeden Fall gestalte ich auch künftig solche Art von Motto-Karten. Spassfaktor garantiert :).
 
Habt alle einen guten Start ins Wochenende und viel Spass bei euren Bastelprojekten!
eure
Bili
 
 
 

Materialliste:
Kraftpapier und Cardstock in weiss
Bleistift, Radiergummi und diverse schwarze Filzstifte
 

Freitag, 19. Oktober 2018

DT-Beitrag PrinzessinN: Minialbum


Hallo zusammen

Eine Arbeitskollegin hat ihr zweites Kind bekommen. Zur Geburt ihres süssen Jungen habe ich für sie ein Minialbum "Mein erstes Jahr" gemacht.


Die Idee für dieses Mini habe ich beim Surfen im Internet gefunden. Trudi Schlicht hat dafür Printables zur Verfügung gestellt. Wenn ihr den Link möchtet, dann könnt ihr euch gerne bei mir melden. Ich schicke ihn euch gerne zu.

Seht ihr diesen tollen Schmetterling? Er ist von Alexandra Renke und ich habe ihn bei Carmen bestellt. Er ist so schön.


Auf der rechten Seite kann man zum Beispiel noch den Namen des Kindes erwähnen. Das habe ich in einem anderen Album so gemacht. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Es gibt für die ersten zwölf Monate eine Übersicht, wo man diverse Informationen festhalten kann (Grösse, Gewicht, was das Baby alles Neues kann etc.).


Für dieses Album habe ich das schöne Designpapier verwendet, das mir Carmen zur Geburt meines Sohnes geschenkt hat. Es ist ziemlich bunt und wild. Deshalb war es eine Herausforderung für mich. Aber schlussendlich sind ganze vier Minialben damit entstanden (Minialbum Luan, Minialbum let them be little), dieses hier und noch ein weiteres.


Ich hoffe, dieser Beitrag hat euch gefallen und ihr bastelt auch bald ein solches Mini.

Materialliste:
Ribbon

Hilfsmittel:

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Eure,



Freitag, 21. September 2018

Tombow-Halter

Hallo ihr Lieben

Ja, ich bin auch wieder einmal da. Der heisse Sommer hat mir sehr zugesetzt - in meiner Scrapecke im Dachgeschoss ist das Thermometer sehr oft über die 30°-Marke geklettert und liess jedes Papierfitzelchen an mir kleben und hat mir jede Lust zum Werkeln genommen. Doch nun zu meinem Beitrag, den ich trotz Hitze geschafft habe:
Eine liebe Gleichgesinnte hat mir einmal ein Böxli geschenkt mit einem Tombow-Leimstift. Ich habe immer 2 solche Stifte in Gebrauch (1 x Blau und 1 x Grün) und als ich dann per Zufall auf die Seite von Stempelrausch gekommen bin stand sofort fest: Die 2-er Variante soll es sein! Da war noch genug altes PP in meinen Papierresten zum Verkleiden und voila - das passende Böxli  für 2 Tombows zu meiner bereits alten Stiftebox war geboren:







Hier der Link zu Stempelrausch und zu einem Anleitungsvideo.

PS: Das Einzelböxli habe ich übrigens mit einer Flasche Glossy Accents bestückt - es ist weiter in Gebrauch!!

Viel Spass beim Böxli-Basteln. Die liebe Michèle Vogel von Stempelrausch würde sich sicher auch über einen Kommentar von Euch freuen!

Alles Liebe von Eurer witchy



Material und Werkzeug:
- CS uni blau
- PP pattern paper von basicgrey (ist halt schon ein Weilchen her!)
- Schneidebrett
- Lineal
- Cutter
- 1 1/4" Kreisstanze
- Tombow- Leimstifte: Mono Multi Liquid Glue und Mono Aqua Glue
- Ribbon und passendes Mäscheli aus meinem Vorrat

Freitag, 14. September 2018

monatliches Kit: September

Und schon wieder ist ein Monat geflogen. Wie könnte es anders sein, das gewählte Thema ist: Herbst

Das Motivpapier ist von Echo Park. Alle Kits erhalten 4 Bögen assortiert.

Das uni Cardstock ist von Echo Park und Bazzill. Kit maxi+ erhält 4x je 2 Bögen pro Farbe, also 8 Bögen. Kit maxi, medium und Papier erhält 4x je 1 Bogen

Verzierungen gibt es Epoxy Halbperlen und Brads von Echo Park & Eyelet Outlet. Enthalten in den Kits maxi+, maxi und medium.

Und schliesslich das Stempel AddOn für die Kits maxi+ und maxi. Herbstblätter von BoBunny und eine Schablone (Stencil) ebenfalls von Echo Park


Nahaufnahme: Habt ihr die süssen angebissenen Äpfel-Brads gesehen?


Auch sonst hats viele weitere Neuheiten im Shop gegeben.

Das Kit ist für die Abonnenten -innen ab dem 15. September im  Shop erhältlich. Und alle die so ein Abo neu abschliessen wollen, können bereits ab September dabei sein, auch dies könnt ihr im Shop bestellen.


Liebe kreative Grüsse!

Carmen

Freitag, 31. August 2018

Aufgehübschtes Einmachglas

Guten Morgen ihr Lieben!

Die Einkoch-Saison ist im vollem Gange! Ich habe kürzlich Zwetschgengonfi gemacht. Da ich ein Mitbringsel für einen Brunch benötigte, war das grad die Gelegenheit, ein Gonfiglas aufzuhübschen.

Ich habe einen Kreis aus weissem CS gestanzt und das Herz aus dem Stempelset "Noch mehr herzliche Grüsse" von Creative-Depot in Rot aufgestempelt. Darunter kam ein gestanzter Wellenkreis. Das "Dankeschön" wurde auf einen Streifen rotes CS mit weissem Embossingpulver aufgetragen (aus dem gleichen Stempelset). Dann wird alles zusammengeleimt und teilweise mit 3D-Pads für mehr Dimension aufgeklebt. Etwas Nymo-Garn habe ich unter den Text geklebt.

Ein Doily mit einem Stück passendem Band am Glas befestigen, die Deko schön mittig aufkleben.
Die Etikette habe ich mit Printable white Sticker Paper erstellt. Geht tip top.





Die Empfängerin hat sich sehr über das Gonfiglas gefreut. Und ich gehe mal schauen, was ich noch so in meine Einmachgläser packen kann :-)

Viele Grüsse und bis bald

Sonstiges Material:

Mittwoch, 15. August 2018

monatliches Kit: August

Das monatliche Kit ist auch schon wieder parat. Diesen Monat haben wir das Thema Geburtstag ausgesucht. Kann man ja immer brauchen, oder?

Das Motivpapier ist von Echo Park. Alle Kits erhalten 4 Bögen assortiert.

Das uni Cardstock ist von Bazzill und Florence. Kit maxi+ erhält 4x je 2 Bögen pro Farbe, also 8 Bögen. Kit maxi, medium und Papier erhält 4x je 1 Bogen

Verzierungen gibt es Banner, Halbperlen, Charms, Bändeli, eine Blume und Brads. Enthalten in den Kits maxi+, maxi und medium.

Und schliesslich das Stempel AddOn für die Kits maxi+ und maxi. Herzige Bären die Schilder hochheben worin man die Zahlen hinein stempeln kann. Oder für die Erwachsenen-Geburtstage die Embossingschablone. Ein Rahmen worin man ebenfalls die Zahlen und Happy Birthday stempeln kann. Und ein halber Bogen Stickers rund um den Geburtstag.


Auch sonst hats viele weitere Neuheiten im Shop gegeben.

Das Kit ist für die Abonnenten -innen ab dem 15. August im  Shop erhältlich. Und alle die so ein Abo neu abschliessen wollen, können bereits ab September dabei sein, auch dies könnt ihr im Shop bestellen.



Liebe kreative Grüsse!


Carmen