Freitag, 14. Februar 2014

DT bonetti: monatliches Kit vom Februar: all about me

Hallo zusammen!

Ich hatte das Vergnügen das aktuelle Monatskit Februar zu verarbeiten. Das Kit ist wandelbar und vielseitig einsetzbar. Diesen Monat sind die Stempel meiner Meinung nach sehr praktisch für Layouts (LO, Albumseiten), weil sie etwas grösser sind. Sie eignen sicher auch perfekt für die Mixed-Media Technik, die uns Bili gezeigt hat.

Anbei ein paar Ideen und Umsetzungen meinerseits. Ich hoffe, sie gefallen euch und ich bin gespannt, was ihr aus dem Kit zaubern werdet.


Die beiden Papiere mit der aquarellmässigen Muster gefallen mir besonders gut *schwärm*




Bei den letzten zwei Karten hab ich Stempel von Paper Smooches verwendet (Just a Note). Da passt der Bleistift-Stempel super zum Stifte-Papier. Die Feder ist auf weisses Pergament embosst und hat so eine gewisse Leichtigkeit.



Der Stempel „Gutschein“ ist mit dem Stampmaker selber hergestellt. Leider hab ich etwas ungleichmässig gedrückt, darum ist der Abdruck auch ungleichmässig geworden. Der „happy birthday“-Stempel stammt aus dem Set „Sophie’s Sentiments“ von Lawn Fawn.






Diesen Monat enthält das Kit ein komplettes Album. Cool! Die Seiten sind schön fest und lassen sich sehr gut mit dem restlichen Kit-Material ergänzen. Die mitgelieferten Umschläge sind praktisch für Journalings auf den LO’s, Gutschein-Karten oder z.B. um im Album Notizen oder Tickets zu verstauen.

Wer keine Verwendung für das Album hat, kann die einzelnen Seiten heraustrennen und so verarbeiten. Für fast jeden Anlass hats etwas dabei. Ich werde zu einem späteren Zeitpunkt ein Reisejournal für ein Patenkind daraus machen. Aber auch für ein Tagebuch wärs super, oder einfach als Notizbuch…




Das hübsche gemusterte Papier mit den Herzen hab ich auch noch in diesem Rahmen verarbeitet. Der Text ist mit der Silhouette Cameo und Flockfolie erstellt. Danach einfach auf das Papier aufbügeln. Geht superschnell und macht was her :-) Passt doch super zum Valentinstag :-)

Liebe Grüsse
Bonetti

Materialliste:

Glossy
Verschiedene Stanzer
Vellum (Pergament)
Embossingpulver weiss
Bling+ Halbperlen
Stempelkissen Versafine Onyx Black
Twine/ Ribbon / Lace
Flowers
Glitzercardstock
Label Maker und Label Maker Refill

Carmen:
Danke bonetti für die ausführliche Vorstellung des Februarkits. Wie immer liegt das Kit für die Abonnentinnen ab dem 15. Februar bereit. Wer ein Neues Abo abschliessen will sieht hier die verschiedenen Abogrössen und schreibt mir dann eine Mail an info (at) baschtuegge.ch, so könnt ihr bereits ab dem Märzkit auch dabei sein.

Hier noch ein Überblick vom Motivpapier und vom Cardstock das euch im Februar erwartet und mit denen bonetti oben gearbeitet hat. Was es sonst noch an Embellis, Stempel usw. noch dazu gibt seht ihr hier im Forum:


Kreativi Grüess

 

Kommentare:

  1. wow ein sehr tolles Kit und wieder mega tolle Bonetti-Werke, die daraus entstanden sind!

    AntwortenLöschen
  2. Wow ein toller Beitrag Bonetti! Die Idee mit dem Bild finde ich genial.
    Ein wunderschönes Kit diesen Monat. Das Heft und die Holzteile finde ich absolute Klasse!!
    LG Bili

    AntwortenLöschen
  3. ach und ganz vergessen....die Stempel sind suuuuuper, danke Carmen für das tolle Kit ;)

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank! Hat auch Spass gemacht das Kit zu verwerkeln :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bonetti

    Deine Werke sind wundervoll geworden. Die Layouts finde ich Klasse...der pink Cadillac ist der Hammer. Cool.

    Auch das Album und der Rahmen...wunderschön!

    Ein tolles Kit, welches du super präsentiert hast.

    Ich muss unbedingt wieder Mal Karten machen :o)

    LG & ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn all diese tollen Werke!!
    Mir gefallen besonders jeweils die Farbkombis sehr gut!

    LG Alicja

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann auch nur sagen wow bonetti! Tolle Sachen hast du gewerkelt, genial wie du die verschiedenen Materialien kombiniert hast, einfach genial!!
    Liebe Grüsse Moni

    AntwortenLöschen
  8. Wow einfach wunderschöne Werke zeigst Du uns!
    Wie hast Du die Herzen aufgenäht? Denke vorher einwenig geklebt?
    Welchen Kleber hast Du benutzt?
    Schönes WE und glg
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank @all!
      Anni, ich habe den linken Teil der Herzen jeweils mit einem kleinen bisschen Roller-Leim positioniert. Nach dem Nähen dann die "Flügel" etwas gebogen.
      Grüessli Marlene

      Löschen
  9. Wow Bonetti, wieder ein hammer Beitrag von dir. Mit gefallen vor allem die beiden LO's, aber auch die anderen Werke, einfach spitze!
    Und ich lese wieder Cameo, da komm ich einfach nicht mehr mit....
    LG witchy

    AntwortenLöschen