Freitag, 19. Januar 2018

DT-Beitrag witchy: Es wird asiatisch


Hallo zusammen

Das neue Jahr fängt ja schon wieder spannend an: Meine Tochter wird Ende Januar 18 – das muss natürlich gefeiert werden. Ihr Wunsch ist es, Verwandte, Paten, Familie und Freunde in ein asiatisches Restaurant einzuladen. Dazu mussten natürlich passende Accessoires angefertigt werden.

Diese Einladungskarten gingen schon im November auf die Post:
 





Und dies ist die Tischdekoration: Goodie-Bags mit 30 Minuten Wellness für alle. Die Wundertüten beinhalten eine Wellness-Anleitung, wie man sie im www schon zig Mal gelesen hat, Badesalz, Teelicht und Jasmin-Tee.

 
 

 


Und beim Bestellen des Menus hat mich die Wirtin gebeten, doch noch passende Aufstellkärtchen zu machen - tataaaa!!!.... da sind sie:






Meiner Tochter gefallen die gewerkelten Teile – ich hoffe, euch auch!

Eure witchy

 
Folgendes Material habe ich verwendet:
-    Papier Cardstock Weiss und Kraft
-    Papier PP, Restepapiere für die Karten und Painted Blooms von Dovecraft
-    Sandwichtüten vom Grossverteiler
-    Papier-Doilies
-    Schmetterling-Charms
-    Juteschnur natur
-    Distress-Stempelkissen
-    Stempelkissen Kupfer
-    Stempel 3 Japanese Dolls, aus meinem Fundus und siehe auch Japanese Wishing Garden
-    Embossingpulver Braun-Ton
-    Nähgarn

Werkzeug:
-    Embossing Folder
-    (Stanz-)schablonen aus meinem Fundus
-    Schere
-    Stanzgerät
-    Flüssigleim Tombow Aqua Mono Liquid Glue
-    Doppelklebeband
-    Nähmaschine

Kommentare:

  1. Oh ja, liebe witchy. Wieder mal alles passend und voller Liebe gewerkelt - wie immer!
    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  2. wow wunderschön, da hast du dich aber ans Werk gemacht! Ein schönes Fest wünsche ich Euch und deiner Tochter alles Gute zum 18.!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so perfekt. Da passt alles. Super gemacht!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön gemacht, liebe Witchy! ♥

    AntwortenLöschen